Monat: Februar 2019

Nächtliche Gastfreundlichkeit

28.2.2019 So langsam kamen wir dem südlichen Teil Malawis und damit auch der Grenze zu Mosambik näher. In unserem Mosambik Reiseführer hatten wir gelesen, dass man sich bereits im Voraus ein Visum beantragen müsse. Deshalb machten wir uns in der recht großen Stadt Blantyre auf die Suche nach dem mosambikanischen Konsulat. Bei der Suche nach…
Von Pia 28. Februar 2019 0

Zomba Plateau

25.2.2019-28.02.2018 Von einigen Seiten hatten wir mitbekommen, dass es am Cape Maclear, einer Halbinsel im Süden am Malawisee sehr schön sein soll. Wir hatten die letzte Nacht neben einer Grundschule geparkt und übernachtet. Wie immer machten wir uns gleich nach dem Frühstück auf den Weg, um den Tag am empfohlenen Strand zu verbringen. Zunächst waren…
Von Pia 28. Februar 2019 0

Sonnenstunden am Malawisee

24.02.19 Ein langer Sandstrand am Malawi See erwartete uns beim nächsten Camp. Glücklicherweise hatte das Camp, bei dem wir eigentlich campen wollten, wegen der Regenzeit geschlossen. Hier war es um einiges schöner. Wir konnten unseren Camper im Sand abstellen und erfrischten uns im See. Der Nachteil wenn man direkt am See campt sind die Moskitos!…
Von Pia 24. Februar 2019 0

Ein Stück Italien in Afrika

22.2.2019-23.02.19 Wer hätte das gedacht. Mitten in Malawi fanden wir einen Campingplatz mit zugehörigem italienischem Restaurant. Da Felix ein absoluter Fan der Italienischen Küche ist, war ein Besuch unumgänglich. Das Essen war ausgezeichnet und wir waren so satt wie lange nicht mehr. Wir hatten einen unterhaltsamen Abend mit einem jungen Mann aus Südafrika und einer…
Von Pia 23. Februar 2019 0

Das dritte Land Malawi

18.2.2019-22.2.2019 Nach zwei Tagen Bergerholung ging die Reise weiter Richtung Malawi. Es war ein langer, etwas langweiliger Fahrtag. Wir fuhren an unzähligen Bananenplantagen vorbei und staunten, wie viele Bananenstauden auf einem Fahrrad oder Motorrad transportiert werden können, ohne dass dieses umfällt. Am Abend waren wir bereits kurz vor der Grenze zu Malawi. Wir parkten zunächst…
Von Pia 22. Februar 2019 1

In den Bergen Afrikas

15.2.2019-18.2.2019 Wie so oft nach einer Nacht wildem Campen machten wir uns gleich nach dem Aufstehen auf den Weg, um nicht unnötig die Aufmerksamkeit selbsternannter Landbesitzer zu erregen. Ansonsten wittern diese die Chance auf einen guten Tagesverdienst. Und da wir auf hitzige Diskussionen am frühen Morgen keine Lust haben, machen wir uns lieber schnell aus…
Von Pia 18. Februar 2019 1

Die falschen Vorstellungen von Afrika.

Sowohl in Kenia, als auch in Tansania haben wir festgestellt, dass die Vorstellungen bzw. unser Denken über Afrika in einigen Punkten falsch war. Wir betraten den Kontinent mit der Erwartung, dass es wenig Wasser gibt, die Landschaft oftmals heiß und ausgetrocknet ist, dass die Nahrungsmittel knapp sind, bzw. sich das Angebot und die Auswahl um…

Von Pia 18. Februar 2019 0

Durch Tansania

12.2.2019-14.2.2019 Unser nächstes Ziel war Babati. Hier konnten wir direkt am Babati See wild campen. Wir hatten gelesen, dass hier gelegentlich Hippos ans Ufer kommen sollen. Leider war das bei uns nicht der Fall. Nach einer atemberaubenden Route am nächsten Tag über hohe Berge kamen wir in der Hauptstadt Tansanias, Dodoma an. Die Stadt wirkte…
Von Pia 14. Februar 2019 0

Erholung im Migombani Camp

7.2.2019-12.2.2019 Nach einer Nacht wildem Bushcamping ein Stück hinter Arusha, war das nächste Ziel der Lake Manyara bzw. das Migombani Camp. In i-Overlander hatten wir wärmste Empfehlungen für dieses Camp gelesen. Im Dorf Mto Wa Mbu, kurz vor dem Camp, reihte sich ein Bananenstand an den nächsten. Für umgerechnet billige 1,15€ kauften wir eine ganze…
Von Pia 12. Februar 2019 2

Ab nach Tansania

3.2.2019 Gleich nach Sonnenaufgang befanden wir uns wieder auf der Schotterpiste, die mal wieder top war. Heute wollten wir in Namanga über die Grenze nach Tansania fahren. Der Grenzübertritt soll laut Reisführer relativ unkompliziert ablaufen, so einfach war es jedoch nicht. Erst einmal kümmerten wir uns um eine Haftpflichtversicherung für den Truck. Bisher hatten wir…

Von Admin_2travelers 3. Februar 2019 1