Aktuelles

Sigiriya & Kandy

12.08.19-20.08.19 Nach den ersten Tagen in der Hauptstadt machten wir uns auf den Weg in das Zentrum des Landes, nach Sigiriya und Kandy. Es gibt unzählige Anbieter, die private Touren in die beiden Städte organisieren, doch wir wollten es auf eigene Faust versuchen. Die erste bekannte Stadt Sigiriya ist etwa 160km von Colombo entfernt und…

Das erste Land in ASIEN!

9.8.2019-13.8.2019 Nun ist es endlich soweit. Von Mauritius, unserem letzten Land in Afrika, flogen wir weiter zum nächsten Abenteuer nach Asien. Unsere Reiseliste für diesen Kontinent ist lang und wir hoffen, am Ende möglichst viele unserer Punkte mit eigenen Erfahrungen und Erlebnissen verbinden zu können. Ganz oben auf dieser Liste stand Sri Lanka. Die südlich…

Mauritius (Norden&Westen)

30.07.2019-08.08.2019 Nach 3 weiteren Regentagen im Otium Studio bei Le Morne, wurde das Wetter endlich besser. Man sollte sich bei seiner Reiseplanung lieber nicht immer zu 100 Prozent auf das verlassen, was der Reiseführer oder das Internet vorher sagt. Glücklicherweise hatten wir aber ja nicht allzu großen Zeitdruck und konnten warten, bis das Wetter sich…

Mauritius (Süden&Osten)

16.7.2019-28.7.2019 Türkis blaues Wasser mit weißem Sand und Kokospalmen, Sonnenschein und teure Luxushotels, das sind wahrscheinlich die Dinge, die den meisten als erstes in den Sinn kommen, wenn sie an Mauritius denken. Allerdings wollen und können wir keine mehreren hundert Euro pro Nacht für eine luxuriöse Unterkunft bezahlen, weshalb wir versuchen, stattdessen mit möglichst wenig…

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!

Rückblick von Felix Nun ist der erste Teil unserer Reise auch schon vorbei, kaum zu glauben. Heute vor sieben Monaten stiegen wir bei Wintereinbruch in das Flugzeug nach Kenia, verschliefen vor lauter Anstrengung sogar den Start der Maschine und stiegen bei drückender Hitze wieder aus. Das und die anschließende Fahrt in unser Hostel, die sich…

Der Weg ist das Ziel

Rückblick von Pia Das Gefühl, dass wir nun am Ende unserer Afrikatour angekommen sind ist schon etwas komisch, da es mir noch so weit weg erschien. Doch die Zeit verging wie im Flug und wenn ich zurückblicke, bin ich wirklich stolz auf alles was wir erleben duften und geschafft haben. Hinter uns liegen 7 aufregende…

Wir sind in Namibia!

25.06.2019-01.07.2019 Ja, ihr habt richtig gelesen. Wir sind mittlerweile in Namibia angekommen, dem Land, in dem unsere sieben monatige Tour durch Afrika enden wird. Jedoch heißt das nicht, dass unsere Reise hier vorbei ist. Uns hat das Reisefieber gepackt und wir wollen noch mehr entdecken und kennenlernen. Deshalb wird es nach Afrika weiter Richtung Asien…

Die Victoriafälle

26.4.2019 Auch der letzte Tag mit unserem Besuch wurde vollends ausgenutzt. Um sieben Uhr ging es Richtung Simbabwe, und zwar nicht in unserm Auto! Wir hatten uns eine Tour zu den Victoriafällen gebucht, denn mit unserem Auto wäre das Grenzprozedere viel zu teuer und zeitintensiv geworden. Es war ein komisches Gefühl, mal wieder in einem…

Der Chobe National Park

23.4.2019-25.04.2019 Angrenzend an den Moremi National Park befindet sich der Chobe National Park. Obwohl die beiden Gebiete direkt nebeneinander liegen, merkten wir schnell landschaftliche Unterschiede. Es war viel trockener und wir fuhren endlose Kilometer durch gelb leuchtende Savannen. Tiere waren hier nicht in Sicht. Kein Wunder, denn wir fanden keinerlei Wasserlöcher, an denen sich die…

Das Okavango Delta

20.4.2019-23.4.2019 Das Herzstück Botswanas ist das weltweit bekannte Safari Paradies im Okavango Delta. Das Labyrinth aus Flüssen, Sümpfen und Grasflächen bietet unzähligen Tieren und Pflanzen perfekte Bedingungen. Da der offizielle Moremi National Park nicht eingezäunt ist, können sich die Tiere frei bewegen und wir beschlossen, unser Glück außerhalb des Parks zu versuchen, um die Eintrittsgebühren…

Der Zentral Kalahari Nationalpark

18.4.2019-19.4.2019 Da wir auf der Botswana Tour mit unseren Gästen nichts auslassen wollten, stand als nächstes der Zentral Kalahari National Park auf der Programmliste. Am Gate mussten wir wie so oft mit den Rangern über den Preis für unseren Camper diskutieren, denn Fahrzeuge über 3,5t müssen in den Nationalparks die 20 fache Fahrzeuggebühr bezahlen. Dies…

Makgadikgadi Pans

16.4.2019-17.4.2019 Da für uns der südliche Teil Botswanas weniger interessant war, machten wir uns direkt auf den Weg zur anderen Seite des Landes. Nach zwei anstrengenden Fahrtagen hatten wir die ersten 1000km hinter uns gebracht. Im Gegensatz zu Südafrika, wo es regenreich und kalt war, brannte uns hier mal wieder die Sonne auf die Haut.…

Die ersten Besucher aus Deutschland

12.4.2019-14.4.2019 Zwei Tage vor Ankunft unseres ersten Besuchs, erreichten wir die verregnete Großstadt Johannesburg. Ab hier wird uns Jürgen, der Vater von Felix zusammen mit Astrid, einer guten Freundin von ihm, für ein Stück begleiten. Die Beiden haben das Glück, dass wir in ihrem Zeitraum durch das Safari Land schlechthin, Botswana fahren werden. Deshalb liefen…

Der Blyde River Canyon

9.4.2019 Das nächste Highlight nach dem Krüger Nationalpark war die Panoramaroute, deren Höhepunkt der Blyde River Canyon ist. Dieser zählt angeblich zur schönsten Landschaft Südafrikas und ist zu vergleichen mit dem Grand Canyon in Arizona. Auf der Panoramaroute gibt es verschiedene Aussichtspunkte, wie zum Beispiel „the Pinacle“, „Goods Window“ und die „Bourket‘s Luck Patholes“. Leider…

Welcome to South Africa

31.3.2019-3.4.2019 Da es für uns nichts mehr Sehenswertes in Swasiland gab, endete unser Aufenthalt bereits nach 2 Tagen. Es war also nun endlich der Tag gekommen, an dem wir über die Grenze nach Südafrika fuhren. Ich freue mich schon seit Beginn der Reise auf dieses riesige Land voller Abwechslung und Abenteuer. Zudem erwarten wir in…